Update Trainingsbetrieb – Stand 24.11.2021

Änderung laut Coronaschutzverordnung!


Folgende Änderungen ergeben sich ab dem 24.11.2021 für den Trainingsbetrieb im ENNI Sportpark und ENNI Solimare.
Die Änderungen betreffen alle Gruppen.

Grundsätzlich gilt ab dem 24.11.2021 die 2G-Regel in unseren Trainingsstätten.
Das bedeutet, dass alle Jugendlichen ab 16 Jahren über einen 2G Nachweis (Geimpft, Genesen) verfügen müssen.

Für Jugendliche und Kinder bis 15 Jahren gilt die 3G Regel. (Geimpft, Genesen, Getestet). Für Schüler bis 15 Jahren ist der Schülerausweis ebenfalls mitzuführen.

Der Nachweis muss zwingend mit sich geführt werden und muss auf Verlangen vorgezeigt werden. Der Nachweis muss bei jeder Übungsstunde mit sich geführt werden. (Für ggf. externe Kontrollen)

Ohne den entsprechenden Nachweis ist die Teilnahme am Training nicht möglich.


Zusätzlich gilt eine Maskenpflicht bis zur Dusche. Die Maske ist damit während des Umziehen ständig zu tragen.

Des Weiteren:

Hände desinfizieren beim Betreten der Sportanlage

Abstände einhalten!

Bleibt gesund!


Sportliche Grüße

Der Vorstand.


Das könnte dich auch interessieren …