• images/bwm/SLIDESHOWS/SLIDE-A/SLIDE-A03.jpg
  • images/bwm/SLIDESHOWS/SLIDE-A/SLIDE-A04.jpg
  • images/bwm/SLIDESHOWS/SLIDE-A/SLIDE-A06.jpg
  • images/bwm/SLIDESHOWS/SLIDE-A/SLIDE-A07.jpg
  • images/bwm/SLIDESHOWS/SLIDE-A/SLIDE-A08.jpg
  • images/bwm/SLIDESHOWS/SLIDE-A/SLIDE-A09.jpg
  • images/bwm/SLIDESHOWS/SLIDE-A/SLIDE-A10.jpg
  • images/bwm/SLIDESHOWS/SLIDE-A/SLIDE-A11.jpg
   

39. Hochsauerlandschwimmfest

 Logo-SSV-Meschede

Freilunft Wettkampf am 06./07. Juli 2013

Adresse des Bades

  • Freibad Meschede (Karte)
    Le-Puy-Straße 43, 59872 Meschede

BadskizzeDownloads

Wie auch in den letzten Jahren besteht die Möglichkeit auf dem Freibadgelände zu Zelten. Nähere Informationen findet Ihr im Infoblatt des SSV Meschede.

Zum diesjährigen 39. Hochsauerlandfest in Meschede wurden an diesem Wochenende 24 Vereine aus dem Sauerland und dem Ruhrgebiet mit 440 Aktiven geladen.

 

Auch die Trainingsgemeinschaft Moers (TG Moers) bestehend aus den Vereinen des SC Blau-Weiß Moers, TV Kapellen 1919 e.V. und dem FS Rheinkamp errang mit seinen 19 Aktiven 40 Edelmetalle.

100 1756

Vom SC Blau Weiß Moers erschwamm sich Harisa Macak (JG 96) jeweils eine Bronzemedaille über 50 und 100 m Brust; Lea Klimas (JG 98) jeweils eine Goldmedaille über 50, 100 und 200 m Schmetterling; Kai Rosenau (JG 96) über 100 m Rücken; Daniel Krause (JG 95) eine Silbermedaille über 100 m Freistil und jeweils eine Bronzemedaille über 50 und 100 m Schmetterling; Alexander Riefel (JG 98) jeweils eine Goldmedaille über 50, 100 und 200 m Brust sowie zwei Bronzemedaillen über 50 und 100 m Freistil; Rostislav Sultanqualeev (JG 03) eine Bronzemedaille über 200 m Freistil und Louis-Lenn Schultz (JG 04) jeweils eine Goldmedaille über 50 und 100 m Rücken und je eine Bronzemedaille über 50 und 100 m Freistil.

 

Vom TV Kapellen 1919 e.V. errang Melanie Florack (JG 97) jeweils eine Silbermedaille über 100 m Rücken und 50, 100 und 200 m Freistil sowie eine Bronzemedaille über 50 m Schmetterling. Ihr Bruder Daniel Florack ( JG 95) erschwamm sich jeweils eine Silbermedaille über 100 m Brust und 100 m Rücken sowie eine Bronzemedaille über 100 m Freistil.

 

Vom FS Rheinkamp erhielten Lena Weyers (JG 03) über 200 m Lagen eine Bronzemedaille; Alena Can (JG 03) eine Silbermedaille über 200 m Lagen; Dennis Reinkober (JG 97) jeweils eine Goldmedaille über 50 m Rücken und 200 m Freistil und eine Silbermedaille über 100 m Rücken sowie Stefanie Blondin (JG 00) jeweils eine Silbermedaille über 100 m Freistil und 200 m Rücken. Hanna Seifert (JG 98) konnte sich letztendlich über 5 Goldmedaillen über 50 , 100 und 200 m Freistil sowie 100 und 200 m Rücken freuen. Im Finallauf über 50 m Freistil erkämpfte sie sich mit ihrer Bestzeit von 0:29,53 Sekunden den zweiten Platz! Auch Madeleine Strauch (JG 03), Lukas Reinkober (JG 00), Kristine Schweifer (JG 99) und Julia Horchmer (JG 01) überzeugten durchaus mit ihren guten Leistungen und bestätigten so ihr Können!

Zum Artikel der NRZ vom 15. Juli 2013

1. Lintforter Panorama Cup 2013

wappen 120x140

Hallenwettkampf am 22. Juni 2013

Adresse des Bades

  • Panoramabad Pappelsee (Karte)
    Bertastraße 74, 47475 Kamp-Lintfort

Downloads

Zum Artikel vom 24. Juni 2013 aus der NRZDer 1. Lintforter Panorama-Cup 2013 im Panoramabad Pappelsee in Kamp-Lintfort war auch für den SC Blau-Weiß Moers ein voller Erfolg. Unter den 12 teilnehmenden Vereinen aus der näheren Umgebung und seinen 17 Aktiven erschwamm sich der SC Blau-Weiß Moers den 3 Platz in der Gesamtwertung des Medaillenspiegels.

 

Die 17 Goldmedaillen erschwammen sich jeweils in ihren Altersklassen Louis-Lenn Schultz (JG 04) über 50 m Rücken; Erik Buchwalter (JG 02) über 100 m Brust; Kai Rosenau (JG 96) über 100 m Rücken, 50 m Schmetterling und 50 m Freistil; Harisa Macak (JG 96) jeweils über 100 m Brust, 100 m Lagen und 200 m Brust; Harun Macak (JG 97) über 100 m Brust und 200 m Brust; Pascal Mehlan (JG 96) jeweils über 100 m Brust, 100 m Lagen und 100 m Freistil; Alexander Riefel (JG 98) 50 m Freistil und 50 m Schmetterling sowie Saskia Wens (JG 94) über 50 m Schmetterling und 200 m Lagen.

 

Die 6 Silbermedaillen gewannen Harun Macak über 200 m Lagen; Pascal Mehlan über 50 m Freistil; Alexander Riefel jeweils über 100 m Brust, 100 m Lagen und 200 m Brust sowie Saskia Wens über 100 m Lagen. 

 

Die 6 Bronzmedaillen holten sich noch Louis-Lenn Schultz über 50 m Freistil; Erik Buchwalter über 100 m Rücken; Kai Rosenau über 100 m Lagen; Amar Macak (JG 98) jeweils über 100 m Lagen und 50 m Freistil sowie Daniel Krause (JG 95) über 100 m Brust. Weiter zeigten noch Leonie Klimas (JG 04);  Rostislav Sultanqaleev (JG 03); Nils Steiner (JG 03); Gerrikh und Jan Makowkin  (beide JG 00) sowie Jelena Blecher (JG 02) und Daniel Hein (JG 02) ihr Können durch gute Leistungen!

Zum Artikel der NRZ vom 24. Juni 2013

Kruppseecup 2013

logo

Erster Freiluft Wettkampf am 08./09. Juni 2013

Adresse des Bades

  • Freibad Kruppsee in Rheinhausen (Karte)
    Bachstr. 2, 47229 Duisburg

Downloads

Beim 5. Kruppsee Cup im Rheinhausener Freibad am Kruppsee gewann der SC Blau- Weiß Moers mit seinen 11 Aktiven 5 Goldmedaillen, 8 Silber- und 2 Bronzemedaillen.

 

Ein Teil des Teams beim Kruppsee Cup 2013Die Goldmedaillen gewannen jeweils Saskia Wens (JG 94) über 200 m Freistil in 2:37,14; Lea Klimas (JG 98) über 100 m Schmetterling in 1:21,36; Erman Baglan (JG 97) über 100 m Schmetterling in 1:40,74 (persönliche Bestzeit); Kai Rosenau (JG 96) über 100 m Rücken in 1:17,69 (persönliche Bestzeit) sowie Lea Klimas (JG 98) über 50 m Schmetterling in 0:35,57.

 

Die Silbermedaillen erhielten Saskia Wens über  50 m und 100 m Schmetterling, Louis-Lenn Schultz (JG 04)  über 100 m Rücken und 100 m Freistil, Pascal Mehlan (JG 96) über 100 m Brust, Harun Macak (JG 97) über 50 m Brust sowie Harisa Macak (JG 96) und Lino Miguel Monterde (JG 99) über 200 m Lagen. 

 

Die Bronzemedaillen erkämpften sich Lino Miguel Monterde und Pascal Mehlan jeweils in ihren Jahrgängen über 50 m Freistil. 

Last but not least sind die weiteren guten Ergebnisse zu beachten: Harisa Macak 5. Platz über 100 m Brust und 7. Platz über 50 m Schmetterling, Nils Steiner (JG 03) 9. Platz über 100 m Brust und 6. Platz über 100 m Freistil, Harun Macak 4. Platz über 100 m Brust und 6. Platz über 100 m Freistil, Erman Baglan 4. Platz über 50 m Freistil und 7. Platz über 100 Freistil sowie Rostislav Sultanqaleev (JG 03) 5. Platz über 100 m Freistil.

Zum Artikel in der NRZ vom 12 Juni 2013

126. Kaiserbergfest 2013

DST logo

Hallenwettkampf am 09. Mai 2013

Adresse des Bades

  • Hallenbad Duisburg Neudorf - Memelstrasse (Karte)

kaiserDownloads

35. Herbert Scholven Pokalschwimmen

Vereinslogo Delphin Wattenscheid

Hallenwettkampf am 05. Mai 2013

Adresse des Bades

  • Unibad Bochum Querenburg
    Hustadtring 157, 44801 Bochum (Karte)

Downloads

2013-05-15NRZ

Quelle: NRZ vom 15. Mai 2013

   

Postanschrift:

SC Blau Weiß Moers eV
Postfach 10 15 51
47405 Moers
 
E-Mail: vorstand@sc-blau-weiss-moers.de
Web: www.sc-blau-weiss-moers.de

bwm 177x170

© 2014 SC Blau Weiß Moers eV

Impressum

Satzung

Haftungsausschluss

   

Benutzermenü

   

Login Form

   

Wer ist Online?

Aktuell sind 46 Gäste und keine Mitglieder online